Dachverband für Budotechniken NRW e.V.
Fachverband für Budo-Sport im Landessportbund Nordrhein-Westfalen

Kick-Boxen

... ist eine moderne Wettkampfsportart, bei der das Schlagen mit Füßen und Händen wie bei den asiatischen Kampfsportarten (Karate, Kung-Fu oder Taekwondo) mit konventionellem Boxen verbunden wird. Beim Kickboxen sind Hände wie Fü.e mit einer Schutzausrüstung bedeckt. Der Sport, entstanden während der 70er Jahre in den USA, setzt hohe Anforderungen an die körperliche Verfassung des Übenden. Neben dem Wettkampf in seinen unterschiedlichen Disziplinen kann Kickboxen auch als reine Fitness-Sportart betrieben werden.

Fachverband: NWTU NWTV ITF-NW


"Der Budoka"

der budoka 1-2/2017Das Verbandsmagazin des Dachverbandes für Budotechniken Nordrhein-Westfalen e.V.
zum Magazin
zum Archiv
Bestellschein

Aktuelles

5. Februar 2018 / LSB NRW

Ehrenamtsinitiative mit tollen Bildmotiven

Die neue, landesweite „Initiative Ehrenamt“ des Landessportbundes NRW ist eingebunden in das „Handlungsprogramm Ehrenamt im Sport in NRW“. Damit will der LSB NRW mehr Menschen für das ehrenamtliche Engagement im Sportverein motivieren und die Bedingungen dafür verbessern.

Weiterlesen ...

31. Januar 2018 / Dachverband

Newsletter Integration

Der neue Integrations-Newsletter enthält alle wichtigen Informationen für die Verbände, aber auch für die Vereine, wie zum Beispiel Termine, Aktionen und Veranstaltungen.

Weiterlesen ...