Dachverband für Budotechniken NRW e.V.
Fachverband für Budo-Sport im Landessportbund Nordrhein-Westfalen

4. Juni 2019 / LSB NRW

Programm 1.000 x 1.000 gestartet

Das Land NRW stellt auch in diesem Jahr zwei Millionen Euro zur Förderung des gesellschaftlichen Engagements der Sportvereine zur Verfügung.

Förderfähig sind unter anderem Maßnahmen in den Bereichen Kooperation zwischen Sportverein und Schule, Integration, Inklusion und neu auch im Bereich Mädchen und Frauen im Sport - bis zu 3.000 Euro pro Verein sind möglich.

Die Anträge sind bis zum 31.7.2019 einzureichen - ab diesem Jahr direkt im Förderportal des Landessportbundes NW. Nicht fristgerecht eingegangene Anträge können unter Umständen berücksichtigt werden, wenn noch Fördermittel vorhanden sein sollten. Bitte stellen Sie die Förderanträge frühzeitig, da diese in der Reihenfolge ihres Eingangs bewilligt werden.

www.lsb.nrw/service/foerderungen-zuschuesse/foerderprogramm-1000x1000/

 


"Der Budoka"

der budoka 6/2019
Das Verbandsmagazin des Dachverbandes für Budotechniken Nordrhein-Westfalen e.V.
zum Magazin
zum Archiv
Bestellschein

Aktuelles

4. Juni 2019 / LSB NRW

Programm 1.000 x 1.000 gestartet

Das Land NRW stellt auch in diesem Jahr zwei Millionen Euro zur Förderung des gesellschaftlichen Engagements der Sportvereine zur Verfügung.

Weiterlesen ...

3. Mai 2019 / Sportpolitik

Bildungs- und Teilhabepaket: 15,00 € für den Sportverein

Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen können durch die finanzielle Unterstützung aus dem Bildungs- und Teilhabepaket zum Beispiel Sportvereinsbeiträge begleichen. Hierbei hat der Deutsche Bundestag mit dem „Starke-Familien-Gesetz“ nun Verbesserungen beschlossen. Am 12. April 2019 haben auch die Länder im Bundesrat zugestimmt.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok